Surfen lernen bei einem Windsurfkurse

Windsurfen lernen!

Wir haben ein riesengrosses Stehrevier an unserem Ufer. Surfer und Einsteiger haben, wenn sie ins Wasser fallen, Grund unter den Füssen. Dadurch, dass wir uns am Ostufer befinden und meistens auflandige Westwinde haben, kommt der ungeübte Windsurfer leichter zum Ausgangspunkt zurück. Wir bieten umfangreiche Schnuppermöglichkeiten für Einsteiger und Fortgeschrittene an. Die Surfausrüstung (Surfboard, Segel, Surfanzug) wird den Lehrgangsteilnehmern im Schnupperkurs und im Komplexkurs kostenfrei zur Verfügung gestellt!

 

Eine Besonderheit der Surfmühle ist es, dass wir eigens für unsere Surfschüler eine abgetonnte Übungsfläche haben, in der unsere Schüler sich ganz auf sich konzentrieren können. 

Unsere Surfkurse:

Einsteigerkurse

  • Schnupperkurs Surfen
  • Grundkurs Surfen (Komplexkurs mit Starten, Steuern, Wende, Halse, Sofortstop und Theorie)
  • Prüfung zum Grundschein Surfen / Junior-Grundschein Surfen

 

Fortgeschrittenenkurse

  • F1 Festigen der Grundscheintechniken (Gleitfahrt und Funboardhalse)
  • F2 Fortgeschrittenenkurs (Trickmanöver, Funboardtechnik)

 

Privatstunden Surfen

Beispielinhalte: Basistechniken, Beachstart, Powerhalse, Wasserstart, Trapeztechnik, Helitack, Backwindsurfen, Backwindjibe, Sail 360° oder anderes

 

Preise

JETZT RESERVIEREN